Haarstudio Maier unterst├╝tzt die Erdbebenopfer in der T├╝rkei

Durch das Erdbeben in der T├╝rkei verlor unsere Mitarbeiterin Serpil Cetin einen Gro├čteil ihrer Familie. In der Region Hatay (ca. 60 km von der syrischen Grenze) zerst├Ârten die Erdst├Â├če am fr├╝hen Morgen des 6. Februar 2023 nahezu die gesamte Infrastruktur und forderten mehr als 46.000 Tote. Auch die Familie Cetin trauert um 5 Familienangeh├Ârige. Die verbleibenden 7 ├ťberlebenden der Familie stehen vor dem Tr├╝mmerhaufen ihres Lebens. Bis zum heutigen Tag kam in dieser Region keinerlei Hilfe an. Die ├╝berlebenden Bewohnerinnen und Bewohner leben auf der Stra├če ohne jegliche M├Âglichkeit an Nahrung, Kleidung oder Medikamente zu kommen. Serpil flog mit ihrem Mann direkt nach Bekanntwerden der Katastrophe in ihre Heimat. Wie viele andere t├╝rkische Familien, die dort noch Familie hatten, barg auch sie mit ihren eigenen H├Ąnden die toten Familienangeh├Ârigen aus ihrem Haus.

Das Haarstudio Maier unterst├╝tzt die Familie seiner mehr als 30 Jahre treuen Mitarbeiterin. Bitte helfen auch Sie! Mit einer kleinen Spende bei uns im Haarstudio an der Universit├Ątsklinik Augsburg k├Ânnen auch Sie Gro├čes bewirken. Jeder Euro wird von Serpil direkt an die Betroffenen weitergegeben.

F├╝r R├╝ckfragen zu weiteren Hilfsangeboten nutzen Sie bitte folgende E-Mail-Adresse: erdbeben@haarstudio-maier.de

Copyright Haarstudio Maier GmbH © 2023